BGlogo

Willkommen

... auf den Internetseiten des evangelischen Bildungswerkes Donau-Ries. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über uns und unser Programm.

Die nächsten Veranstaltungen

Juni - September
St. Georg entdecken -
Kirchenführungen in der Nördlinger St. Georgskirche

St. Georgskirche Nördlingen

Referent:
ausgebildete Kirchenführer und Kirchenführerinnen

» Informationen zur Veranstaltung...


Freitag, einmal monatlich, jeweils 20 Uhr, genaue Termine bitte per Email nachfragen unter: themenru
Philosophisches Café

Nebenraum von Meyers Keller, Marienhöhe, Nördlingen

Leitung:
Raimond Eberle

» Informationen zur Veranstaltung...


jeweils 14-tägig am Freitag von 10.00-12.00 Uhr, die genauen Termine finden Sie in der Tagespresse u
Interkulturelles Frauencafé

Seniorenbegegnungsstätte, Polizeigasse 12, Nördlingen

Leitung:
Friedrun Meyer

» Informationen zur Veranstaltung...


Sa 06.08.16, 20.48 Uhr
Orgel und Stummfilm*

St. Georgskirche Nördlingen

Referent:
Paolo Oreni, Orgel

» Informationen zur Veranstaltung...


Mi 14.09.16 - Mi 21.09.16
Auf den Spuren der Reformation in Siebenbürgen

Reisebegleitung:
Dekan i.R. Hans Issler
Ernst Schieck

» Informationen zur Veranstaltung...


Fr 14.10.16, 6.00 Uhr - So 16.10.16
Auf Luthers Spuren - Fahrt nach Eisenach, Eisleben, Mansfeld und Wittenberg

Abfahrt am Gemeindestein in Hainsfarth

Leitung:
Pfarrer Uli Tauber

» Informationen zur Veranstaltung...


Do 20.10.16
Tagesfahrt nach Schwabach

Referentinnen:
Helga Beck
Heide Lambertz

» Informationen zur Veranstaltung...


Frühjahr/Sommer 2017
Studienreise nach Köln und Aachen

Referentinnen:
Heide Lambertz
Helga Beck

» Informationen zur Veranstaltung...


Oktober/November 2017 und 2018
Studienreise nach Israel

ab Hesselberg

Leitung:
Pfr. Christoph Seyler

» Informationen zur Veranstaltung...


»Ein jeder handle so, als wollte Gott eine große Tat durch ihn vollbringen.«
Martin Luther

Liebe Leserin, lieber Leser,

unser Programm für Frühjahr und Sommer hält wieder eine Menge interessante Angebote für Sie bereit. Natürlich greifen wir das Jahresthema der Lutherdekade „Reformation und Eine Welt“ auf. Gleich zwei spannende Ausstellungen laden Sie ein: im Museum KulturLand Ries in Maihingen geht es in „Leben nach Luther“ um die Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses, in der ehemaligen Synagoge in Hainsfarth greift die Ausstellung das Thema „Luther und die Juden“ auf. Zu beiden Ausstellungen gibt es interessante Begleitveranstaltungen. Hohenaltheim gedenkt mit mehreren Veranstaltungen „1100 Jahre Reichssynode zu Hohenaltheim“. Die Reihe „3x3 Orgeln“ findet auch diesen Sommer wieder eine Fortsetzung. Für die Nördlinger St. Georgskirche beginnt ein Kirchenführer-Kurs, ausgebildete Kirchenführer/innen können sich in Ansbach und Schwabach fortbilden. Verschiedene Fahrten laden zum Unterwegssein ein, meditative Angebote zum Entspannen und zum Kraft schöpfen. Über Pilgern informiert ein Vortrag und wer es ausprobieren will, kann das an einem Pilgertag tun.

Das Thema „Flucht und Asyl“ geht auch an unserem Programm nicht spurlos vorüber. Unser Beitrag ist es, Fortbildungen für die Ehrenamtlichen anzubieten, die sich in dieser wichtigen Arbeit engagieren. Wir merken, dass das sehr nötig ist, und freuen uns, wenn wir so dazu beitragen können, dass die Arbeit vor Ort gut laufen kann, dass so „Gott große Taten (…) vollbringen kann.“
Ob Fortbildung oder Studienfahrt, ob Vortrag oder Meditation – wir freuen uns, wenn Sie etwas finden, das Ihnen gut tut.

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
Christa Müller,
pädagogische Leiterin und Geschäftsführerin